Forum Religionskritik
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Religionskritik » Politik und News » Allgemeine News » Gerecht ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gerecht ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Adamea Adamea ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-489.png

Dabei seit: 27.07.2014
Beiträge: 2.369

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bonito
Ich kenne vieles von Schoppenhauer und Hegel u.a. (Hegel war bei mir in der Abi-Prüfung dran)
Aber dir erklären? In der Regel wird von von dir nur beschimpft, warum sollte ich das also tun wollen?

Du weißt ganz genau das ich nicht Hegel und Schoppenhauer gemeint habe!
Die Scholastik hast DU nicht erklärt. Um mir eine scholastische Schreibweise vorwerfen zu können solltet ihr in der Lage sein mir diese zu erklären.

Zitat:
Original von bonito
Siehst du, die Beschimpfungen fangen schon wieder an.

Ich beschimpfe nicht, ich stelle fest, wenn ich sage, dass ihr anscheinend nichts über die scholastische Denkmethode wisst!

Zitat:
Original von bonito
Zitat:

WARUM passt die Scholastik zu mir? WIE funktioniert das scholastische Denken?

Man glaubt etwas ganz fest und erklärt es zur Wahrheit.

Deine Erklärung ist wie die eines Prediger der mit einer Frage überfordert ist.

Zitat:
Original von bonito
Zitat:

Also was kannst du jetzt wirklich bieten? NIX ?!

Deutlich mehr als deine nie enden wollenden Beschimpfungen.

Ich reagiere nur so wie ihr zu den Usern!
Deine Erklärungen sind eine Luftnummer.

__________________
"Das wahre Zeichen von Intelligenz ist nicht das Wissen, sondern unsere Vorstellungskraft." (Albert Einstein)
Gestern, 18:56 Adamea ist offline E-Mail an Adamea senden Beiträge von Adamea suchen Nehmen Sie Adamea in Ihre Freundesliste auf
Adamea Adamea ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-489.png

Dabei seit: 27.07.2014
Beiträge: 2.369

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Adamea
"Das Wissen über diese Welt zu ordnen, ist eine klassische Tugend von Wissenschaft und Philosophie. Diese Tugend erhielt in einigen Epochen und von ausgewählten Denkern spezifische Impulse. Dazu gehören Aristoteles, die Scholastik mit Thomas von Aquin u.a. ferner Arthur Schoppenhauer. Sie bereichern die Kunst des Ordnens der Gedanken um wesentliche methodischen und inhaltlichen Ideen."

"Des Weisen Amt ist: ordnen." von Thomas Aquin.
"Ordnen, Gliedern, Klassifizieren, Unterscheiden bildet wichtige Pfeiler der Scholastik. Viele Scholastiker beriefen sich dabei auf die vier Gründe des Seienden von Aristoteles. Auf sie bezog sich auch Schoppenhauer mit seiner Abhandlung "über die vierfache Wurzel des Satzes vom zureichendem Grunde".

Weiteres in Stichpunkten: ...Scholastiker sind der Pate der Checklisten... die vier causae wurden in der Scholastik zu einer beherrschenden Methodik... Descardes, Spinonza, Leibniz, Wolff, Hume UND Kant folgten ihnen!!!

Es geht um ein Ordnungssystem des Denkens!

Was wisst ihr ÜBER das System?

Wie sieht dieses Ordnungssystem der Scholastiker aus?

__________________
"Das wahre Zeichen von Intelligenz ist nicht das Wissen, sondern unsere Vorstellungskraft." (Albert Einstein)
Gestern, 19:06 Adamea ist offline E-Mail an Adamea senden Beiträge von Adamea suchen Nehmen Sie Adamea in Ihre Freundesliste auf
bonito bonito ist männlich
Lugal


images/avatars/avatar-72.jpg

Dabei seit: 05.11.2009
Beiträge: 4.912

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte das weiter oben mit einem Web-Link beschrieben, was fehlt?

__________________
Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten. (Gandhi)
Heute, 08:16 bonito ist offline E-Mail an bonito senden Beiträge von bonito suchen Nehmen Sie bonito in Ihre Freundesliste auf
Adamea Adamea ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-489.png

Dabei seit: 27.07.2014
Beiträge: 2.369

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bonito
Ich hatte das weiter oben mit einem Web-Link beschrieben, was fehlt?

Der ist ein Witz!

Hier, das ist aus dem "wahnsinns" Link:
Die scholastische Methode (von Abälard ausgebildet, in der Antike bereits von Aristoteles benutzt) bestand darin, die Auffassungen der vorangegangenen Denker und der Bibel selbst zu den verschiedenen Punkten der Dogmatik zu sichten, zu vergleichen und dann eine meist vermittelnde Synthese aus allen zu ziehen. Dabei wurde aber (und das unterscheidet die Scholastik von Aristoteles) auf Beobachtung der Wirklichkeit und vorurteilsfreier vernünftiger Prüfung verzichtet.
-----------------------------------------------
Das ist das was ich bereits gesagt habe, nur in einer anderen Formulierung!!!
Das ist nur eine sehr kurze Sinn-Erklärung! Das ist definitiv keine Methodenerklärung!!!

Für das was ich wissen wollte ist diese Information ein wahnsinns Witz, den du dir da erlaubst.
Ich fühle mich veräppelt! Das soll eine gute aufklärende Information sein???? Lach!

Ich muß leider weiterhin davon ausgehen dass du/ihr keinerlei Wissen besitzt, und ihr hier nur großspuhrige Sprüche klopft!!
Das ist so wie wenn Kadosch, laut und in bunter Schrift, nach einer Antwort von Religionsgläubigen schreit und dann nur eine Predigt bekommt, die Null und Nichts erklärt, weil sie gänzlich ohne Sinn und vollkommen ohne Bezug zur Frage stehend ist. Das ist das selbe Spiel!!!
Nur das jetzt tatsächlich mal jemand was von euch wissen will!!!
UND nun könnt ihr keine Antwort liefern, außer diese fadenscheinigen ausflüchtigen Abspeisungsversuche.

__________________
"Das wahre Zeichen von Intelligenz ist nicht das Wissen, sondern unsere Vorstellungskraft." (Albert Einstein)
Heute, 10:42 Adamea ist offline E-Mail an Adamea senden Beiträge von Adamea suchen Nehmen Sie Adamea in Ihre Freundesliste auf
bonito bonito ist männlich
Lugal


images/avatars/avatar-72.jpg

Dabei seit: 05.11.2009
Beiträge: 4.912

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wutwand

__________________
Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten. (Gandhi)
Heute, 12:06 bonito ist offline E-Mail an bonito senden Beiträge von bonito suchen Nehmen Sie bonito in Ihre Freundesliste auf
Maja Maja ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 3.746

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bonito goodpost

__________________
"Quand Dieu se tait, on peut lui faire dire ce que l'on veut." - Sartre.
" Wenn Gott schweigt, kann man ihn sagen lassen was man will."
Heute, 13:30 Maja ist offline E-Mail an Maja senden Beiträge von Maja suchen Nehmen Sie Maja in Ihre Freundesliste auf
Kadosch Kadosch ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-142.jpg

Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 4.237
Wohnort: am Rhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Adamea, wenn Du zu faul oder zu bequem bist Dein eigenes Hirn anzustrengen oder alles auf einem "silbertablett serviert" haben möchtest, bist Du falsch gepolt.

Beweg' endlich Deinen eigenen Hintern und bemühe Dich um Wissen.

Wir sind hier weder eine Schule, oder Lehranstalt und erst recht keine Selbsthilfegruppe für halbgebildete und lernunwillige Menschen, deren einzige Aktionen darin bestehen, denen die ernsthaft und mit Hintergrund diskutieren oder sich austauschen wollen, auf den Nerv zu gehen.

Kadosch

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“Albert Einstein"[/SIZE]
Heute, 15:16 Kadosch ist offline E-Mail an Kadosch senden Beiträge von Kadosch suchen Nehmen Sie Kadosch in Ihre Freundesliste auf
Maja Maja ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 3.746

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Kadosch, es kommt noch dazu, das sie scheinheilig fragt, kriegt Antworten, und masst sich dann, unverschämt schulmeisterisch an, Chandi, Bonito und Wiki's zu belehren.

@Adamea
" Beweg' endlich Deinen eigenen Hintern und bemühe Dich um Wissen."


__________________
"Quand Dieu se tait, on peut lui faire dire ce que l'on veut." - Sartre.
" Wenn Gott schweigt, kann man ihn sagen lassen was man will."
Heute, 16:00 Maja ist offline E-Mail an Maja senden Beiträge von Maja suchen Nehmen Sie Maja in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Religionskritik » Politik und News » Allgemeine News » Gerecht ?


Large Visitor Globe
   WBB2.3.6.Woltlab GmbH Besucher seit dem 26.Oktober 2013 kostenlose counter Design: S@ndBob & wbbdesign.com/Denis