Forum Religionskritik
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Religionskritik » KRITIKEN » Atheistische Aktionen » March for Science » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen March for Science
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chandartha chandartha ist männlich
Board-Mediator


images/avatars/avatar-137.gif

Dabei seit: 08.06.2010
Beiträge: 8.767
Wohnort: LE

March for Science Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Am 22. April finden weltweit Kundgebungen und Demonstrationen statt, die den Wert der Wissenschaft betonen. Geplant sind mehrere "Märsche für die Wissenschaft", die sich gegen eine Politik der "alternativen Fakten" wenden. Auch in Deutschland wird demonstriert.

Zur Teilnahme sind bewusst nicht nur WissenschaftlerInnen aufgerufen, sondern alle, "denen die deutliche Unterscheidung von gesichertem Wissen und persönlicher Meinung nicht gleichgültig ist."
https://hpd.de/artikel/wissenschaftler-g...arrikaden-14133


findet in verschiedenen, deutschen Städten statt -> https://sciencemarchger.wordpress.com/auch-in-deiner-stadt/

Freiwillige, die mit organisieren, sind besonders willkommen Augenzwinker

__________________
*Der Mensch ist der Affe, der am besten nachäffen kann* - MSS

09.03.2017 09:52 chandartha ist offline E-Mail an chandartha senden Homepage von chandartha Beiträge von chandartha suchen Nehmen Sie chandartha in Ihre Freundesliste auf
chandartha chandartha ist männlich
Board-Mediator


images/avatars/avatar-137.gif

Dabei seit: 08.06.2010
Beiträge: 8.767
Wohnort: LE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Unabhängige und offene wissenschaftliche Forschung und Diskurs sind fundamentale Säulen einer freien, progressiven, demokratischen Gesellschaft und faktenbasierter Politik.
Doch diese werden zunehmend durch Zensur, Relativierung und "Alternative Fakten" bedroht und eingeschränkt. Beispiele sind Leugnung des Klimawandels und Kürzung von Mitteln für kritische Forschung.
Um Bewusstsein für diese Probleme zu schaffen und ein starkes Zeichen für die Wissenschaft zu setzen, findet der March for Science am 22. April in mehr als 360 Städten weltweit statt – ... !
Weil Freiheit und Unabhängigkeit von Wissenschaft und Forschung für uns alle wichtig sind, ist es ein Marsch für die Wissenschaft, nicht nur ein Marsch für Wissenschaftler. Darum ist Jedermensch eingeladen mitzumachen!
Alle, denen die deutliche Unterscheidung von gesichertem Wissen und persönlicher Meinung nicht gleichgültig ist, sind eingeladen, sich an dieser weltweiten Demonstration für den Wert von Forschung und Wissenschaft zu beteiligen – nicht nur Wissenschaftler/innen!
"Wir demonstrieren gegen Fake-Facts, "alternative" Wahrheiten und gegen die Geringschätzung und politische Instrumentalisierung der Wissenschaft."

http://gbs-le.de/meldung/marsch-fuer-die-wissenschaft

https://de-de.facebook.com/events/232389387232856/


__________________
*Der Mensch ist der Affe, der am besten nachäffen kann* - MSS

31.03.2017 18:39 chandartha ist offline E-Mail an chandartha senden Homepage von chandartha Beiträge von chandartha suchen Nehmen Sie chandartha in Ihre Freundesliste auf
chandartha chandartha ist männlich
Board-Mediator


images/avatars/avatar-137.gif

Dabei seit: 08.06.2010
Beiträge: 8.767
Wohnort: LE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der "March for Science" kann als Erfolg gewertet werden!

Zitat:
Frankfurt: 2400 Teilnehmer beim March for Science
http://www.fr.de/frankfurt/demo-frankfur...ience-a-1265169


Zitat:
in Hamburg nahmen über 2.000 Menschen teil
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ha...,hamj55784.html


Zitat:
in Berlin zählten die Veranstalter 11.000 Teilnehmer
https://www.tagesschau.de/inland/march-for-science-103.html


sogar die LVZ kam diesmal nicht drum herum, darüber zu berichten ... anders als beim Katholikentag ...
Zitat:
Über 1000 Menschen beim „March for Science“ in Leipzig
http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Rund-5...ence-in-Leipzig


Fotos: https://www.flickr.com/photos/153940640@N03

Es bestehen rege Ideen, diesen Marsch alljährlich durchzuführen.

__________________
*Der Mensch ist der Affe, der am besten nachäffen kann* - MSS

24.04.2017 10:02 chandartha ist offline E-Mail an chandartha senden Homepage von chandartha Beiträge von chandartha suchen Nehmen Sie chandartha in Ihre Freundesliste auf
Maja Maja ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-5.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 3.898

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

SUPER top

__________________
Ein Blutstrom fließt durch achtzehn Jahrhunderte, und an seinen Ufern wohnt das Christentum.
(Ludwig Börne, dt. Schriftsteller, 1786-1837)
24.04.2017 10:53 Maja ist offline E-Mail an Maja senden Beiträge von Maja suchen Nehmen Sie Maja in Ihre Freundesliste auf
Kadosch Kadosch ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-142.jpg

Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 4.282
Wohnort: am Rhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es lebe die Wissenschaft

Kadosch

Dateianhang:
jpg doktorhut.jpg (6,06 KB, 6 mal heruntergeladen)


__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“Albert Einstein"[/SIZE]
24.04.2017 12:37 Kadosch ist offline E-Mail an Kadosch senden Beiträge von Kadosch suchen Nehmen Sie Kadosch in Ihre Freundesliste auf
chandartha chandartha ist männlich
Board-Mediator


images/avatars/avatar-137.gif

Dabei seit: 08.06.2010
Beiträge: 8.767
Wohnort: LE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da gabs richtig lustige Plakate .... eine Dame lief mit einem "Protest-Proton" rum .... ein Plakat mit diesem Schriftzug + einem Pfeil zu einem daran klebenden Papierkreis, der als wütendes Proton bemalt war ....

__________________
*Der Mensch ist der Affe, der am besten nachäffen kann* - MSS

25.04.2017 10:58 chandartha ist offline E-Mail an chandartha senden Homepage von chandartha Beiträge von chandartha suchen Nehmen Sie chandartha in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Religionskritik » KRITIKEN » Atheistische Aktionen » March for Science


Large Visitor Globe
   WBB2.3.6.Woltlab GmbH Besucher seit dem 26.Oktober 2013 kostenlose counter Design: S@ndBob & wbbdesign.com/Denis